Navigation
Malteser Nordhessen

Ambulante Pflege

Pflege ist Vertrauenssache - deshalb steht bei den Maltesern der Mensch im Mittelpunkt.

Die qualifizierten Malteser Pflegekräfte leisten Grund- und Behandlungspflege, bieten hauswirtschaftliche Versorgung an und vermitteln bei Bedarf weitere Hilfsangebote.

Sie unterstützen durch kompetente Beratung und menschliche Zuwendung - unbürokratisch und zuverlässig. Damit tragen die Malteser zum Erhalt der Selbständigkeit bei und helfen dabei, ein Stück Lebensqualität zu bewahren.

Wir für Sie


"Wir für Sie" ist der ambulante Pflegedienst des Hospitals zum Heiligen Geist und der Malteser, die gemeinsam Träger dieser Einrichtung sind. In häuslicher Umgebung möchten wir Sie begleiten, beraten und unterstützen.


Wir das sind:

  • staatlich examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen
  • staatlich examinierte Altepfleger/-innen
  • staatlich examinierte Krankenpfleger/-innen
  • staatlich examinierte Erzieher/-innen
  • geprüfte Schwesternhelfer/-innen und Pflegediensthelfer/-innen
  • sowie Hauswirtschaftskräfte

die 24 Stunden täglich erreichbar sind.

Unser Pflegedienst bietet Ihnen individuelle häusliche Betreuung!

Zum breiten Aufgabengebiet unserer Pflege gehören:

 

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Theresa Henschke-Meyl
Pflegedienstleitung
Tel. (05622) 9990-20
Fax (05622) 9990-19
E-Mail senden

z. B. Hilfestellung bei der täglichen Körperpflege (duschen, baden, waschen, cremen).

  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Hilfe bei Inkontinenzproblemen
  • Entlastung von pflegenden Angehörigen
  • Hospiz- und Palliativerfahrung
  • halb- oder vierteljährlliche Pflege-Beratungs-Einsätze nach SGB XI bei bestehender Pflegestufe, wenn Geldleistung bezogen wird

z. B. Anlegen von Verbänden

  • Verabreichen von Spritzen und Medikamenten
  • Legen und Wechseln von Blasenkathetern aller Art
  • Verabreichung von Sondennahrungen
  • Blutdruckkontrollen
  • Blutzuckerkontrollen und Insulingabe / Hilfe beim Erlernen der Selbstmessung
  • Stomaversorgungen
  • Portversorgung
  • Trachelakanülenwechsel
  • An - und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Einläufe, Blasenspülungen

z. B. Reinigung der Wohnung

  • Waschen und Bügeln der Wäsche
  • Einkaufen
  • Begleitung zu Behörden, Ärzten usw.
  • Nachtwache
  • Betreuung für Patienten mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen

Die Pflegedienstleiterin informiert und berät Sie kostenlos über Fragen zur

  • Pflegeversicherung
  • Einstufung in eine Pflegestufe
  • Höherstufung
  • Pflege allgemein
  • Wundberatung in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt
  • Inkontinenzberatung

Beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen, die in unseren Tätigkeitsbereich fallen, sind wir gern behilflich. Da wir täglich Menschen mit unterschiedlichen Lebensauffassungen und Lebensumständen pflegen, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Sie zu Hause ganz nach Ihren Bedürfnissen zu unterstützen, um einen Heimaufenthalt zu vermeiden.

Unsere Tätigkeiten werden größtenteils über die Pflege- und Krankenkassen finanziert.

Weitere Informationen

Medizinprodukte-sicherheit

Sie erreichen den MPG-Sicherheitsbeauftragten unter der Mail-Adresse 
MPG-Sicherheit.APD(at)
malteser(dot)org
.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE71 3706 0193 4006 4700 63  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7